FR 16 02

Geöffnet täglich ab 19:00 Uhr, Abendprogramm ab 20:30 Uhr, wenn nicht anders angegeben.

poolbar-Generator: Vortragsreihe II, Kunsthaus (KUB), Bregenz, 18:00 Uhr
0 Kommentare

Vortrag
free

 

Vortragsthemen: Architektur, Licht und Visuals

  • Christine Schwaiger: FarbRaum
  • Felix Gorbach, Hanno Mayer, Simon Egle: So arbeiten die Laborratten
  • Andreas Cukrowicz: Komplexe Themen mit unkonventionellen Lichtlösungen

 

Christine Schwaiger: FarbRaum

Spannendes zum Gestalten mit Farbe, zum Teil illustriert mit eigenen Gestaltungsprojekten, zum Teil mit Studierendenarbeiten und Wissen zur Farbwirkung im Raum für Gestalter.

Studiengangsleiterin MA Raum- und Informationsdesign | Professorin BA Innenarchitektur & 3D Gestaltung an der New Design University in St. Pölten; Büro Schwaiger Architecture/Interior
https://raumundinformation.com / http://christineschwaiger.com 

 

Felix Gorbach, Hanno Mayer, Simon Egle: So arbeiten die Laborratten

die alten jungen, Hanno Mayer und Felix Gorbach, schildern gemeinsam mit Simon Egle ihren Zugang zu der multidimensionalen Arbeit des animierten Visuals. Dabei werden sowohl unterschiedliche Herangehensweisen des Storytellings in ihrer konzeptionellen Arbeit geschildert als auch die nötigen Fähigkeiten bei der Umsetzung erörtert, die als Arbeitsklebstoff die unterschiedlichen Gewerke in der Performance zusammenführen. Alle Theorie findet in einer kleinen Live Demo ihren Abschluss, die zeigt, wie umfangreich das Arbeitsumfeld eines Visual Artists ausgestaltet ist.

die alten jungen, Hanno Mayer und Felix Gorbach: Anbieter für Film, 3D, Projektion, Visuals in Tirol und München. www.diealtenjungen.com
Simon Egle ist ein Fotograf und Mediengestalter, https://simonegle.se
Alle drei unterrichten an der WDA Innsbruck.

Andreas Cukrowicz: Komplexe Themen mit unkonventionellen Lichtlösungen

Büro Cukrowicz und Nachbaur Architekten, Bregenz
www.cn-architekten.com

In Kooperation mit vai - Vorarlberger Architektur Institut und Kunsthaus Bregenz.

4_kunsthaus_bregenz_vortragsr
 
|
Anmelden zum Kommentieren